Wissenswertes

1. Ich bin gesetzlich Versichert. Übernimmt meine Krankenkasse die Behandlung?

Prinzipiell sind immer mehr Krankenkassen von der Osteopathie überzeugt, jedoch gibt es keine Einheit in der Handhabung. Auf www.osteokompass.de findest Du ausführliche Informationen über deine Versicherung.

2. Wie lange dauert eine Behandlung?

Dies lässt sich nicht im Allgemeinen sagen. Da bei jedem Termin ein ausführliches Gespräch stattfindet und mir deine Gesundheit sehr wichtig ist, kann es zwischen 30 und 60 Minuten variieren.

3. Was zieh ich an? Was bring ich mit?

Lockere bequeme oder kurze Kleidung sind ratsam, um jedoch nichts zu übersehen muss der komplette Körper observiert werden. Ein großes Badetuch als Unterlage sollte bei keiner Behandlung fehlen.